Trueman
vorherige Seite
- 2 -  

Von diesem Augenblick an viel ich in ein tiefes Loch, ich glaube ich war mein Leben lang noch nie so traurig, ich hatte meinen über alles geliebten Kater verloren. Viele werden es vielleicht nicht verstehen, doch du warst mein Ein und Alles und immer noch glaube ich das meine Fröhlichkeit nie wieder so zurückkehren wird wie sie davor war.

Wir vermissen dich, ich vermisse es das ich mich nachts kaum bewegen konnte, weil du dich in meinem Bett breit gemacht hast, ich vermisse es, dass du mich morgens geweckt hast, weil du Hunger hattest, ich vermisse deinen erwartungsvollen Blick, wenn ich zur Haustür rein gekommen bin und ich vermisse es mich das du mich stundenlang auf meinem Schoß belagerst. Wir werden dich nie wieder durch unsere Wohnung galoppieren sehen, dich schnurren oder maunzen hören, aber in unserem Herzen werden wir dich immer vor uns sehen. Ich kann mir nur immer wieder als Trost sagen, dass du bei uns endlich ein schönes Leben hattest.
 
   

Die 2 1/2 Jahre die du bei uns warst, waren mit die schönsten in meinem Leben, du wirst für immer einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen haben, keiner wird ihn dir je streitig machen können. Es tut mir so Leid was passiert ist, ich hoffe du bist mir nicht böse. Wer von euch Beiden die Leukose hatte, werden wir nie rausbekommen, letztendlich ist das auch egal, denn nichts auf der Welt bringt dich uns wieder. Gegönnt hat uns das Glück nur wirklich einer nicht, denn dein kleiner Kumpel hat auch Leukose und wie lange er es durchhalten wird kann niemand sagen. Schau du bitte von oben herab und halt die Pfoten für ihn, er kann ja auch nichts dafür wie alles gelaufen ist und ausserdem wäre es ohne ihn noch viel schwieriger gewesen, diese schwere Zeit zu überwinden. Die Entscheidung für ihn war richtig. Und schau hin und wieder auch mal auf uns herab, vergiss uns bitte nicht, denn auch wir werden dich niemals vergessen, nur immer vermissen. Du bist auf immer und ewig in unseren Herzen.

(A.S.+ M.R.)
 
 
vorherige Seite
- 2 -