„Jede Katze, die uns begegnet, hinterlässt ihre Spuren.
Manchmal sichtbar im Sand oder im Schnee
und für immer spürbar in unseren Herzen.“
(Js)

 

Am 12.Januar 2009 verstarb für alle überraschend unsere geliebte Marie. Dieses Video ist in Gedenken an sie.

 

Tatzenspuren.de ist allen kleinen Tigern dieser Welt gewidmet und soll vor allen den Tieren eine Plattform bieten, die im Ausland geboren wurden und dort kaum eine Chance auf ein artgerechtes Leben haben. Viele Themen beruhen auf Erfahrungen mit unseren eigenen Katzen oder mit Samtpfoten, die wir vor Ort kennen lernen durften.

Unter den verschiedenen Rubriken findet Ihr Infos zum Auslandstierschutz, Flugpatenschaften und deren Ablauf. Außerdem stellen wir verschiedene Tierschutz- Organisationen der Kanaren, Spanien (Festland) und Deutschland vor.

Eine weitere Rubrik widmet sich den zu vermittelnden Tieren, die sich entweder noch in ihrem Heimatland befinden oder schon in Deutschland auf ein neues Zuhause warten.

Da unsere Katzen viele dieser Dinge bereits „am eigenen Leib“ erlebt haben, berichten sie zum Teil selbst über die Themen und Ihr kriegt somit die Infos „aus erster Tatze“…. ;-)

Die „Spurensuche“ befasst sich mit Samttatzen, die entlaufen sind und nun verzweifelt gesucht werden.

Im Bereich „Leselöwen“ stellen wir Euch Gedichte, Geschichten und Bücher vor, die wir selbst gelesen, verfasst oder empfohlen bekommen haben. Hier sind wir immer für Ergänzungen offen !

Die „Himmelsspuren“ sind einzig und allein den Tieren gewidmet, die schon von uns gegangen sind und die wir niemals vergessen werden!

Besonders freuen würden wir uns, wenn Ihr uns bei einem Eintrag in unser „Tatzenbuch“ Eure Eindrücke zu unserer Homepage schildert!


Es grüßen die zwei bis vierbeinigen „Tatzen“

Jessica & Martin, Yaiza & César, Teguise & Chapo und Mi-Ke & Fuego